Maria Bartke - Slackline Therapie

30 Jahre, Physiotherapeutin B.A., Master Musculoskeletal/Sportphysiotherapie
 


Maria wohnt in Enschede (NL) und ist eine der beiden Gründerinnen von Slackline in der Therapie. Das Slacklinen hat sie gemeinsam mit Freundin und Kollegin Caroline Käding als Sport entdeckt und seitdem nicht mehr losgelassen. 
 
2009 hat sie nach der regulären Ausbildung in Deutschland ihr 3-jähriges Studium für Physiotherapie bei Thim van der Laan in den Niederlanden abgeschlossen. Natürlich war das Thema der Bachelorarbeit die Slackline als Therapiegerät!
2008 - 2011 arbeitete Maria in zwei verschiedenen Praxen in München mit überwiegend neurologischem Schwerpunkt.
2009 fanden die ersten Fortbildungen 'Slackline in der Therapie' statt und seitdem schult sie deutschlandweit Physiotherapeuten in der Anwendung der Slackline als Therapiegerät.
2011 ist Maria in die Niederlande umgezogen und hat dort als Dozentin für Physiotherapie an der Saxion University of Applied Science in Enschede begonnen. Neben dem Unterrichten ist sie auch weiterhin als Therapeutin im Physio Center Bottrop tätig.
2013 hat sie sich für das 3-jährige Studium zum Master Musculoskeletal mit dem Schwerpunkt Sportphysiotherapie entschieden und wird im Zuge der Masterarbeit den Effekt von Slackline-Training auf die Motivation bei Sportlern untersuchen. 
2014 gründet Sie gemeinsam mit Caroline Käding Medical Slackline Concept GbR